+41 79 244 09 61  Sandra Sidler-Wüest, Zügholz 5, 6252 Dagmersellen

20 Workshops warten auf die Jugendlichen am Zofinger «Conaction» vom 26. April 2024

Conaction Zofingen

Conaction Zofingen

Auch der beliebte Graffiti-Workshop wird in diesem Jahr wieder angeboten. Bild ZVG Stadt Zofingen

Conaction bedeutet Workshops von Hairstyling, Rap und Graffiti bis Klettern und Zaubern für über 200 Jugendliche. Krönender Abschluss bildet eine Party im OXIL. Mitmachen können Schülerinnen und Schüler der 6. – 9. Klasse aus der Region Zofingen. Anmeldeschluss ist der 4. April 2024.

Am 26. April 2024 wird das Conaction bereits zum zwölften Mal durchgeführt. Dieses Jahr findet der regionale, eintägige Anlass in Zofingen statt. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler von der 6. bis zur 9. Klasse der Gemeinden Zofingen, Murgenthal, Rothrist, Oftringen und Aarburg. Organisiert wird der Event durch die Jugendarbeitsstellen der genannten Gemeinden sowie die Regionalpolizei Zofingen.

Kernpunkt des Anlasses ist der Besuch von einem der rund 20 Workshops wie Basketball, Light-Contact-Boxen, Back- und Dessertworkshop, Erste-Hilfe-Kurs, Naturkosmetik herstellen, Breakdance, Cocktails mixen, DJ-ing, Rap, Hairstyling, Graffiti, Klettern sowie Zaubertricks und Gags. Schülerinnen und Schüler können nach vorgängiger Anmeldung einen der Workshops am späteren Freitagnachmittag besuchen. Nach dem gemeinsamen Abendessen findet eine Party im OXIL als krönender Abschluss für alle teilnehmenden Jugendlichen statt. Mit den Schulen ist vereinbart, dass die Jugendlichen den Unterricht früher verlassen dürfen.

Mit dem Conaction verfolgen die Organisatoren das Ziel, die verschiedenen Akteure einander näher zu bringen. Jugendliche begegnen den Jugendarbeitenden und der Polizei auf Augenhöhe. So können die Jugendlichen beispielsweise die Polizistinnen und Polizisten in einer ungezwungenen Atmosphäre kennenlernen und gängige Vorurteile abbauen. Seitens der Offenen Kinder- und Jugendarbeit werden neue Kontakte geknüpft und bestehende gefestigt. Ganz nebenbei können die Jugendlichen auf wichtige Themen wie Recycling, Bewegung und Kreativität sensibilisiert werden.

Dank verschiedener Sponsoren kostet der Anlass für Jugendliche nur CHF 10. Ein Shuttle-Bus bringt die Jugendlichen von den teilnehmenden Gemeinden nach Zofingen und fährt sie im Anschluss des Anlasses wieder in ihre Wohnorte zurück.

Detaillierte Informationen und Anmeldung zum Conaction: www.conaction.ch oder bei der Offenen Kinder- und Jugendarbeit Zofingen.

Quelle: Stadt Zofingen

29.3.2024

Wir bauen weiter aus!

Wir bieten eine interne Ausbildung zum Verkaufsberater/in Aussendienst 100%

(Quereinsteiger & Lehrabgänger willkommen)

Für verschiedene Regionen wie zum Beispiel:

Schaffhausen/Zürich • Rheintal/Liechtenstein • Graubünden • Berner Mittelland • Berner Oberland/Wallis • Fribourg/Seeland • Baselland/Fricktal • Aargau • Zürichsee • Glarnerland

Mehr Informationen und Anmeldung unter https://creativag.ch/jobs/